Die Aluspan Metallbearbeitung GmbH

Die Aluspan Metallbearbeitung GmbH wurde durch Hans Stützle und Josef Lutz im Dezember 1989 gegründet und ist seither ein starker Partner der Gießerei-Industrie. Der Sitz der Gesellschaft war damals in Hohentengen-Ölkofen.
Aufgrund der steigenden Nachfrage musste der Sitz Anfang 1994 ins nahegelegene Herbertingen verlagert werden. Wie auch in Ölkofen wurde es hier mit den Jahren zu eng und man entschloss sich im Jahre 2004 die heutige Produktionsstätte in Mengen zu erwerben.
Durch den Zusammenhalt aller Beteiligten, ging die Gesellschaft im Laufe des Jahres 2010 gestärkt aus der Wirtschaftskrise heraus und konnte im November 2013 die ASZ Industrieservice GmbH in Jestetten an der Schweizer Grenze gründen (Übernahme der ZAAB GmbH & Co. KG).

 

winkhart-kitir
Am 09.12.2014 gründeten die langjährigen Mitarbeiter Daniel Winkhart und Halis Kitir, welche bereits Mitglied der Geschäftsführung sind, die Aluspan Holding GmbH. Diese übernimmt mit Wirkung zum 02.01.2015 sämtliche Anteile der Aluspan Metallbearbeitung GmbH, der ASZ Industrieservice GmbH sowie der SLI Immobilienverwaltungs GmbH. Die scheidenden Inhaber Hans Stützle und Josef Lutz werden jedoch Ihr Lebenswerk weiter begleiten und bleiben dem Unternehmen beratend erhalten.